Logo
7403401650_e09cc401a8_o_1.jpg
atrakcje/9368537758_5e62d07dc0_o.jpg
atrakcje/5071415838_57688999f7_o.jpg
atrakcje/771140080_9f241a321f_o.jpg
atrakcje/day3_0024.jpg
atrakcje/9365762319_ed2a02bae6_o.jpg
Die Seite herunterscrollen

Attraktionen

Besonders beliebt bei Touristen, die Ustroń besuchen, ist die Sesselbahn auf den Czantory-Berg. Von der Stokłosica-Lichtung aus kann man eine schöne Panorama von Ustroń und den Schlesischen Beskiden bewundern. Von dem Czantory-Gipfel (ungefähr 30 Min. zu Fuß) kann man bei gutem Wetter die Tatra-Gebirge und die Kleine Fatra sehen. Auf Czantory gibt es eine Sommer-Schlittenbahn, einen Seilgarten, eine Voliere und andere Attraktionen.

Einen genauso wunderschönen Ausblick hat man aus der Lichtung über der Berghütte auf Równica. Die kann man zu Fuß oder mit dem Auto erreichen. Auf Równica lohnt es sich, die gemütliche Herberge und die zauberhafte 200-jährige Hütte „Czarcie Kopyto“ [Teufelshuf], oder auch „Zbójnicka Chata“ [Räuberhütte] zu besuchen. Von Równica aus präsentiert sich grandios das Bergmassiv der Großen und Kleinen Czantory, Soszów, Stożek und Barania Góra. Mit ein bisschen Glück kann man auch Lysá Hora (Kahlberg) in Tschechen sehen.

Touristen besuchen oft auch den „Park der Überraschungen“ im Wald gleich in der Nähe unseres Hotels. Man kann hier Mufflons, Rehe oder Alpensteinböcke treffen, Raubvögel-Vorführungen zusehen, und auf dem Lehrpfad oder Märchenpfad spazieren.

Newsletter

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen